Bayerischer Jagdverband verteilt kostenlose Schulkalender

“ Ein Stück Natur im Klassenzimmer“

Der Schulkalender „Wald, Wild und Wasser“wurde an alle 3. und 4. Grundschulklassen in Bayern kostenlos verteilt.

Das diesjährige Thema: „Lebensraum Gebirge“, für den diesmal neun in der rauhen Bergwelt lebende Wildtiere und vier in Berggewässern vorkommende Fische auf den Kalenderblätter gezeigt werden. Ein röhrender Rothirsch im herbstlichen Bergwald ziert das Titelbild. Auf der Rückseite sind Malvorlagen und eine „Mach-Mit-Aktion“: Die Schüler sollen ihr Lieblingstier aus dem Kalender malen und tierische Rätzel lösen. Landrat Toni Klotz übergab Stellvertretend für die Schulen im Allgäu den Kalender an der Grundschule in Haldenwang.

 

Die Dritt-und Viertklässler der Grundschule in Haldenwang freuen sich über den Kalender. Mit dabei waren, hintere Reihe von links: Rektor Klaus Sturm, Schulrat Herbert Rotter, Elternbeirat Achim Weber, Landrat Toni Klotz, BM Josef Wölfle, HG-Leiter Bernd Will, 1. Vors. Kreisjagdverband KE Karl-Heinz Schader und der Ehrenvorsitzende des Jagdverbandes KE, Manfred Werne.

Bild darf Veröffentlich werden. Bild und Text. KJV-KE