Fotogalerie Bergmesse 2017

Bei herrlichstem Bergwetter feierte der Kreisjagdverband Kempten bei Schönstatt Auf´ Berg seine inzwischen zur Tradition gewordene Jägerbergmesse an der über 400 Besucher teilnahmen. In seiner Predigt ging Verbandspfarrer  Helmut Doll auf die Bedeutung des sich Entspannens ein. Mit einer Geschichte des hl. Antoniuis zeigte er deutlich auf, dass in der heutigen Zeit nur derjenige auf Dauer zielgerichtet arbeiten kann, der sich auch zwischendurch einmal entspannen kann. Ist dies einem auf die Dauer nicht möglich, zerbricht man mit der Zeit an seinen Aufgaben. Im Anschluss an die Messe, die durch die durch die Jagdhornbläsergruppe aus Leutkirch unter Leitung von Sandra Prinz musikalisch gestaltet wurde, erneuerte Pfarrer Doll zur goldenen Hochzeit des Ehrenvorsitzenden Manfred Werne und seiner Gattin Anni deren Ehegelübte, begleitet vom Hörnerklang der Kemptener und Leutkircher Bläsergruppen. Im Anschluss daran begrüßte der  2. Vorsitzende Hannes Prestel die Ehrengäste und bedankte sich bei allen Beteiligten für ihr Engagement sowie das zahlreiche Erscheinen aller Besucher.             R.Schüßel

P1150974
« 1 von 22 »